Spiegl, Aloisia

weiblich 1904 - 1990  (85 Jahre)


Angaben zur Person    |    Notizen    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Spiegl, Aloisia  [1
    Geboren 22 Mrz 1904  München, Oberbayern, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Getauft 21 Jun 1904 
    Geschlecht weiblich 
    Beruf Hauswirtschafterin 
    Religion röm.kath. 
    Gestorben 11 Feb 1990  München, Oberbayern, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I355214  ADLER-Namensindex | Familie Jung (übermittelt von Ingrid und Rainer Jung)
    Zuletzt bearbeitet am 12 Jul 2014 

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 22 Mrz 1904 - München, Oberbayern, Bayern, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 11 Feb 1990 - München, Oberbayern, Bayern, Deutschland Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Notizen 
    • 1. Offene Erledigungen zur Person
      Wohnsitze seit Geburt
      4. Zusätzliche persönliche Daten, Rufnamen
      bei Heirat genannt Luigia, oft zusätzliche Luise oder Aloysia
      5. Schulische / Berufliche Aus- / Weiterbildung / Studium
      6. Beruflicher Werdegang incl. Wehrdienst / Zivildienst etc.
      7. Ausland/ Sprachen
      vermutlich Italienisch
      8. Interessen und Hobbys
      9. Verbunden mit Personen des öffentlichen Lebens
      10. Gesetzliche Wohnsitze
      1904 - 1906 München "Hirschbräukeller" bei Eltern
      1906 - 1909 Innsbruck / Gärberbach/Mutters Gasthof Eltern
      1909 - 1912 München bei Eltern
      1912 - 1917 Kitzbühel, Hotel&Cafe Central bei Eltern
      bis 1923 München, Äußere Wienerstr. 143/III bei den Eltern
      1923- Venedig

      bis 1929 München
      05.02.1929 Bozen, bei Paulitsch, Goethestraße 20?
      1929 Meldezettel aus Innsbruck ohne weitere Angaben
      9.5.1929 - Ende Mai 1929 Meldeeintrag Innsbruck Nr. 2463/M29 von ???? bei Jos. Prieth (Onkel?) in Schmuckgasse 9a ankommend
      30.5. 1929 Geburt Walter Telfser in Innsbruck
      01.12.1934 München, Schraudolphstraße 38/II bei Spiegl
      16.08.1935 München, Bayerstraße 41/5 bei Roos
      16.09.1935 Irrenanstalt von Nocera Inferiore (Nocera Inferiore ist eine italienische Stadt in der Provinz Salerno und der Region Kampanien mit 45.837 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2009). lt. Schreiben des Deutschen Konsulats in1935 Ließ sich in der Irrenanstalt von Nocera Inferiore in Italien zur Ausheilung in einer Entziehungskur???
      26.10.1936 abgemeldet aus Innsbruck
      04.05.1937 - 18.09.1938 München, Lenbachgasse, Grand Hotel Leinfelder, Lenbachplatz zw. Karlsplatz und Wittelsbacher Brunnen (evtl. als Zimmermädchen)
      18.09.1938 - 16.03.1939 München, Nußbaumstr. 7 (Klinik)
      02.04.1939 - 4.11. 1939 München, Schellingstraße 61/III bei Antesberger
      4.11.1939 München, Schellingstraße 74/3 bei ?? Zwick
      1939 München- Schwabing, Schraudolphstraße parallell zur Arcisstraße 3 8/2 bei Spiegl
      22.03.1945- 1978 München, Gaisacherstraße 10 / Würzstraße 8
      22.03.1945 - 20.6. 1949 Unterbringung in Haar/Eglfing gem. Art. 80 Abs. II (aus verwaltungsrechtlichen Gründen keine Kopie der Einweisung möglich)

      bis 11.02.1990 in BRK-Heim München Greinerberg 17
      11. Für Recherchen wichtige Notizen
      12. Wirtschaft, tägliches Leben der Zeit
      13. Politische Ereignisse / Öff. Verwaltung / Geschichte / Geografisches der Zeit
      14. Dichtung, Schauspiel, Theater / Musik / Tanz der Zeit
      15. Religion / Kirche der Zeit
      16. Wissenschaft, Technik der Zeit
      17. Abkürzungen
      18. Begriffserklärungen

  • Quellen 
    1. 1. Geburt: Standesamt München III Nr. 1222/1904.