Grabsteine/Epitaphien

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 12680 12681 12682 12683 12684 12685 12686 12687 12688 ... 33033» Vorwärts»     » Diaschau

Wird geladen...





Kirche_Friedhof (1830)

Mit dem Zeitpunkt der Pfarrerhebung am 08.09.1356 und der Loslösung von der Pfarre Penzing, war u.a. auch ein Begräbnisrecht verbunden. Es existierten zahlreiche Kirchengräber, die ältesten, im Bereich der "kleinen Chorquadratkirche" (errichtet vor 1330 ?) aus dem 14./15.Jhd. Der Friedhof um die Kirche dürfte Mitte des 14.Jhd. angelegt worden sein. Er war sehr dicht und in mehreren (Zeit-) Schichten belegt und wurde kurz nach 1811 für Neubelegungen (mit Ausnahmen) gesperrt; die ersten Bestattungen am neuen Friedhof fanden 1811 statt. Das Areal, mit verfallenden/ abgeräumten Grabstellen blieb noch bis zum Abbruch der alten Kirche 1887 (die neue Kirche war bereits 1882 eingeweiht worden) bestehen.


Besitzer/QuelleAdler-Mitglied GH
Datum16.Aug.2016

Alter Hütteldorfer Friedhof, 14. Penzing, Wien, Wien, Österreich


» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 12680 12681 12682 12683 12684 12685 12686 12687 12688 ... 33033» Vorwärts»     » Diaschau