TNG-ADLER


Drucken Lesezeichen hinzufügen

Symbole


Treffer 1,751 bis 1,800 von 2,329     » Siehe Galerie    » Diaschau

    «Zurück «1 ... 32 33 34 35 36 37 38 39 40 ... 47» Vorwärts»

 #   Vorschaubild   Beschreibung   Verknüpft mit 
1751
Spruch-Text
Spruch-Text
(2012) 
 
1752
Spruch-Text
Spruch-Text
Chronogramm 
 
1753
Spruch-Text
Spruch-Text
Chronogramm 
 
1754
Spruch-Text
Spruch-Text
Chronogramm 
 
1755
Spruch-Text
Spruch-Text
Chronogramm 
 
1756
Spruch-Text
Spruch-Text
Chronogramm 
 
1757
Spruch-Text
Spruch-Text
Chronogramm 
 
1758
Spruch-Text
Spruch-Text
Chronogramm (1949) 
 
1759
Spruch-Text
Spruch-Text
Corona Borealis (=Nördliche Krone, Sternbild nördlich des Himmelsäquators) mit Rektazensionsangabe am Grabstein eines Philosophen (1996) 
 
1760
Spruch-Text
Spruch-Text
Eigener "Lebensspruch" am Grabstein des Schriftstellers Leopold Anderle (1883-1937) 
 
1761
Spruch-Text
Spruch-Text
Ferdinand Sauter 
 
1762
Spruch-Text
Spruch-Text
Gesicht, Palmzweig und Spruch (1985) 
 
1763
Spruch-Text
Spruch-Text
Grabplatte von Don Bosco. 
 
1764
Spruch-Text
Spruch-Text
Humanitas suprema lex (Menschlichkeit ist oberstes Gebot), Grabstein eines Hautarztes und Begründers der "Wiener Lupusheilstätte" (1916) 
 
1765
Spruch-Text
Spruch-Text
Jüdischer Grabstein (1928) 
 
1766
Spruch-Text
Spruch-Text
Kreuz mit "Vater unser"-Text 
 
1767
Spruch-Text
Spruch-Text
SATOR-Quadrat, ein über 1.500 Jahre altes Palindrom auf 5x5 Feldern, wörtlich übersetzt: "Sämann 'Arepo' hält mit Mühe die Räder", in freier Übersetzung: "DER SCHÖPFER LENKT VERBORGEN (die) RÄDER (der) WELT", frühchristliches Kryptogramm mit unterschiedlichen Deutungen und Lesarten...galt als zauberkräftiges Zeichen gegen Pest, Hunger, Feuer und Dämonen (wurde in Türen und Portale geritzt, in Stein gehauen, mit Metallen als Amulett gegossen, auf Papier und in Bücher geschrieben und gedruckt, in Brot geritzt...) (1960) 
 
1768
Spruch-Text
Spruch-Text
Spruch (1818) 
 
1769
Spruch-Text
Spruch-Text
Spruch (1849) 
 
1770
Spruch-Text
Spruch-Text
Spruch (1933) 
 
1771
Spruch-Text
Spruch-Text
Spruch auf Buchseite (1976) 
 
1772
Spruch-Text
Spruch-Text
Spruch auf zerstörtem jüdischen Grabstein 
 
1773
Spruch-Text
Spruch-Text
Spruch in Buch und lateinisches Kreuz (1985) 
 
1774
Spruch-Text
Spruch-Text
Spruch und Kinder (1971) 
 
1775
Spruch-Text
Spruch-Text
Spruch und Lorbeerkranz am Grabstein des österreichischen Schriftstellers, Literaturtheoretikers und Benediktinermönches Michael Enk von der Burg (1788-1843) 
 
1776
Spruch-Text
Spruch-Text
Spruch und über Meereshorizont untergehende Sonne (2009) 
 
1777
Spruch-Text
Spruch-Text
WER WISSENSCHAFT UND KUNST BESITZT HAT RELIGION (J.W.v.Goethe) am Grabstein eines Heimatforschers, Volkskundlers und Kulturhistorikers(1964) 
 
1778
Spruch-Text
Spruch-Text
Wiedersehen 
 
1779
Stern Symbol-3
Stern Symbol-3
3-strahliger Stern (altes Zeichen für "Gottheit" ?), jüdischer Grabstein (1888) 
 
1780
Stern Symbol-4
Stern Symbol-4
4-zackiger Stern (1999) 
 
1781
Stern Symbol-5
Stern Symbol-5
5-zackiger Stern als Symbol der Sowjetunion am Grabstein für russische, zivile Kriegstote (1945) 
 
1782
Stern Symbol-5
Stern Symbol-5
5-zackiger Stern am steinernen Grabkreuz eines italienischen Soldaten (1918) 
 
1783
Stern Symbol-5
Stern Symbol-5
5-zackiger Stern und Spruch auf der Rückseite eines Urnen-Grabsteines(2013) 
 
1784
Stern Symbol-5
Stern Symbol-5
Gefallene sowjetische Soldaten 
 
1785
Stern Symbol-5
Stern Symbol-5
Sowjetstern am Grab gefallener Soldaten der Roten Armee (1945) 
 
1786
Stern Symbol-6
Stern Symbol-6
(1945) 
 
1787
Stern Symbol-6
Stern Symbol-6
3 6-strahlige Sterne, jüdischer Grabstein 
 
1788
Stern Symbol-6
Stern Symbol-6
6-zackiger Davidstern (1903) 
 
1789
Stern Symbol-6
Stern Symbol-6
6-zackiger Davidstern, Urnengrab (1973) 
 
1790
Stern Symbol-6
Stern Symbol-6
6-zackiger Stern 
 
1791
Stern Symbol-6
Stern Symbol-6
6-zackiger Stern (1849) 
 
1792
Stern Symbol-6
Stern Symbol-6
6-zackiger Stern (1918) 
 
1793
Stern Symbol-6
Stern Symbol-6
6-zackiger Stern in 6-zackigem Davidstern  
 
1794
Stern Symbol-6
Stern Symbol-6
6-zackiger Stern, jüdischer Grabstein (1860) 
 
1795
Stern Symbol-6
Stern Symbol-6
Jüdischer Grabstein 
 
1796
Stern Symbol-7
Stern Symbol-7
7-zackiger Stern auf stilisierter, aufwärts gerichteter Rokoko-Muschel (1886) 
 
1797
Stern Symbol-7
Stern Symbol-7
7-zackiger Stern und Porträtmedaillon am Grabstein des Dichters Nikolaus Lenau (1802-1850) 
 
1798
Stern Symbol-8
Stern Symbol-8
 
 
1799
Stern Symbol-8
Stern Symbol-8
(1858) 
 
1800
Stern Symbol-8
Stern Symbol-8
8-zackiger Stern (altes Symbol des Wissens, Kraft der Erneuerung) (1839) 
 

    «Zurück «1 ... 32 33 34 35 36 37 38 39 40 ... 47» Vorwärts»


Diese Website läuft mit The Next Generation of Genealogy Sitebuilding v. 12.3, programmiert von Darrin Lythgoe © 2001-2020.

Betreut von ADLER Heraldisch-Genealogische Gesellschaft, Wien. | Datenschutzerklärung.