Friedhöfe und Grabsteine in 14. Penzing, Wien, Wien, Österreich


Stammbaum:  

Friedhof Baumgarten, 14. Penzing, Wien, Wien, Österreich (30 burials)

1 2 3 4 5 ... 46» Vorwärts»

 Vorschaubild< Beschreibung Status Ort Name (Verstorben/begraben)
Acs
Acs
Acs Mathias 1918 - 1995 Elisabeth 1923 - 2003 
    Elisabeth Acs (gest. 2003)
Mathias Acs (gest. 1995)
 
Adam; Strauß
Adam; Strauß
Hier ruhet Herr Emil Adam, Ing. Professor a.d. Kunstgewerbeschule, 1859 - 1918. Dessen Gattin Hermine Adam, gest. am 31. Mai 1944. Dipl.Ing. Emil Adam, 1902 - 1948. Valerie Adam, 1897 - 1982. Unvergesslich! Elfriede Strauß, 1931 - 2004. Mag. Dr. Eduard Strauß, 1928 - 2008. 
    Familie: Ing. Emil Adam / Hermine [verh.] Adam
Familie: Dipl.Ing. Emil Adam / Valerie Adam
Familie: Mag. Dr. Eduard Strauß / Elfriede Adam
Elfriede Adam (gest. 2004)
Emil Adam (gest. 1948)
Emil Adam (gest. 1918)
Hermine [verh.] Adam (gest. 31 Mai 1944)
Eduard Strauß (gest. 2008)
 
Adelhofer; Schiessel
Adelhofer; Schiessel
Familie Adelhofer Herr Karl Adelhofer, gest. am 24. April 1913 im 69. Lebensjahre. Herr Friedrich Adelhofer, gest. am 16. 16. Mai 1918 im 39. Lebensjahre. Frau Maria Adelhofer, gest. am 30. Dezember 1936 im 90. Lebensjahre. Ruhet sanft! Alfons Schiessel, ?? - 1949 Aloisia Schiessel, ?? - 1957 
    Adelhofer
Schiessel
 
Aiglsperger
Aiglsperger
 
    Aiglsperger
 
Aigner; Kleinhenne
Aigner; Kleinhenne
 
    Aigner
Kleinhenne
 
Albrecht
Albrecht
 
     
Albrecht
Albrecht
 
     
Allinger
Allinger
 
     
Altendorfer; Schauberger
Altendorfer; Schauberger
 
     
Ambrosi; Lorenz
Ambrosi; Lorenz
 
     
Amstler; Nowak; Hackenberg
Amstler; Nowak; Hackenberg
 
     
Artner; Sichart; Sichart geb. Artner
Artner; Sichart; Sichart geb. Artner
 
     
Asari
Asari
 
     
Aschberger; Aschberger geb. Schiffer; Aschberger geb. Haselmayer
Aschberger; Aschberger geb. Schiffer; Aschberger geb. Haselmayer
 
     
Augenthaler
Augenthaler
 
     
Babauczek; Edelhauser
Babauczek; Edelhauser
 
     
Bacovsky; Bacovsky geb. Haberhauer
Bacovsky; Bacovsky geb. Haberhauer
 
    Anton Bacovsky (gest. 1988)
Helga Bacovsky (gest. 1977)
Friederike Haberhauer (gest. 1992)
 
Baczynski; Schlarbaum geb. Baczynski
Baczynski; Schlarbaum geb. Baczynski
 
     
Balas; Eder
Balas; Eder
 
     
Baldauf; Besendorfer; Besendorfer geb. Baldauf
Baldauf; Besendorfer; Besendorfer geb. Baldauf
 
     

1 2 3 4 5 ... 46» Vorwärts»


Friedhof Hadersdorf-Weidlingau, 14. Penzing, Wien, Wien, Österreich (16 burials)

1 2 3 4 5 Vorwärts»

 Vorschaubild< Beschreibung Status Ort Name (Verstorben/begraben)
Abheiter
Abheiter
EDUARD ABHEITER, geb. 16.3.1833, gest. 2.8.1875 MARIA ABHEITER, geb. 12.8.1840, gest. 28.5.1923 ALFRED ABHEITER, Hofrat, geb. 29.10.1862, gest. 7.12.1942 ANTONIE ABHEITER, ?? 
Lokalisiert  Abt. 1, Gruppe A, Nr. 2  Abheiter
Alfred Abheiter (gest. 7 Dez 1942)
Alfred Abheiter (begr. 24 Aug 1978)
Anna Abheiter (begr. 16 Sep 1983)
Antonie Abheiter (begr. 2 Mrz 1965)
Eduard Abheiter (gest. 2 Aug 1875)
Maria Abheiter (gest. 28 Mai 1923)
 
Aerkeder; Schaufler-Aerkeder
Aerkeder; Schaufler-Aerkeder
 
Lokalisiert  Abt. 3, Gr. L, Nr. 8  Aerkeder
Friedrich Aerkeder (gest. Nov 1915)
Magdalena Aerkeder (gest. 1 Jun 1934)
Schaufler-Aerkeder
Bruno Schaufler-Aerkeder (gest. Jul 1963)
Karoline Schaufler-Aerkeder (gest. Mrz 1982)
 
Aichinger
Aichinger
 
    Aichinger
 
Allgayer; Allgayer geb. Westel
Allgayer; Allgayer geb. Westel
 
    Allgayer
Dorothea Westel
 
Appel
Appel
 
     
Bach; Lackner; Lackner geb. Bach
Bach; Lackner; Lackner geb. Bach
 
     
Barth von Wehrenalp; Barth-Wehrenalp; Amon
Barth von Wehrenalp; Barth-Wehrenalp; Amon
 
    Amon
 
Beck Widmanstetter von; Dolezal; von Ettingshausen
Beck Widmanstetter von; Dolezal; von Ettingshausen
 
     
Benn; Leichtenmüller
Benn; Leichtenmüller
 
     
Böhm; Steindl-Erdös
Böhm; Steindl-Erdös
 
    Bohm
Steindl
 
Böhmerle geb. Kirchschlager; Böhmerle; Böhmerle geb. Falkner
Böhmerle geb. Kirchschlager; Böhmerle; Böhmerle geb. Falkner
 
     
Brückner; Pollhammer
Brückner; Pollhammer
 
     
Casagranda
Casagranda
 
     
Caučig; von Caučig
Caučig; von Caučig
 
     
Churawy
Churawy
 
     
Clessin von Königskleee
Clessin von Königskleee
 
     
Czedik; Czedik geb. von Pollanetz; Czedik-Eysenberg; von Schindelka geb. Czedik-Eysenberg
Czedik; Czedik geb. von Pollanetz; Czedik-Eysenberg; von Schindelka geb. Czedik-Eysenberg
 
     
Dauser
Dauser
 
     
Etienne; Pohl-Etienne
Etienne; Pohl-Etienne
 
     
Fausik
Fausik
 
     

1 2 3 4 5 Vorwärts»


Hütteldorfer Friedhof, 14. Penzing, Wien, Wien, Österreich (0 burials)

1 2 3 4 5 ... 26» Vorwärts»

 Vorschaubild< Beschreibung Status Ort Name (Verstorben/begraben)
Aabö-Guby; Guby
Aabö-Guby; Guby
Else Aabö-Guby 1920-1996 Dkfm. Erich Guby 1914-2007 
    Else Aabö-Guby (gest. 1996)
Erich Guby (gest. 2007)
 
Abaffy; Faulhammer
Abaffy; Faulhammer
Sr. Ortolana Abaffy 1.1.1909-27.11.1996 Sr. Elisabeth Faulhammer 31.3.1920-22.3.2015 
     
Aichinger; Aichinger geb. Schöner; Witek; Aichinger verw. Witek; Ott; Hitzenhammer geb. Aichinger; Aichinger geb. Hitzenhammer
Aichinger; Aichinger geb. Schöner; Witek; Aichinger verw. Witek; Ott; Hitzenhammer geb. Aichinger; Aichinger geb. Hitzenhammer
 
    Aichinger
Anna Aichinger
Hermine Aichinger
Hitzenhammer
Hermine Hitzenhammer
Ott
Schöner
Anna Schöner
Witek
 
Anderl; Anderl geb. Hetzer; Ghedini geb. Anderl; Lughofer geb. Anderl; Thiel; Thiel geb. Anderl
Anderl; Anderl geb. Hetzer; Ghedini geb. Anderl; Lughofer geb. Anderl; Thiel; Thiel geb. Anderl
 
    Anderl
Ghedini
Hetzer
Lughofer
Thiel
 
Anderl; Eisele
Anderl; Eisele
 
    Anderl
Eisele
 
Angermayer; Kitzmantel
Angermayer; Kitzmantel
 
     
Atzwanger; Gaderer
Atzwanger; Gaderer
 
     
Auer
Auer
 
     
Balcarek
Balcarek
 
     
Bargl
Bargl
 
     
Barta
Barta
 
     
Bartsch
Bartsch
 
     
Batja-Spacek
Batja-Spacek
 
     
Bäuchl; Fabian; Batelka
Bäuchl; Fabian; Batelka
 
     
Bauer
Bauer
 
     
Bauer; Krause; von Schmeidler
Bauer; Krause; von Schmeidler
 
    Bauer
Krause
Schmeidler
 
Baumgartner
Baumgartner
 
     
Beer
Beer
 
     
Benesch; Prorok; Schweinert
Benesch; Prorok; Schweinert
 
     
Berger
Berger
 
     

1 2 3 4 5 ... 26» Vorwärts»


Kirche St. Jakob (Penzing), 14. Penzing, Wien, Wien, Österreich (0 burials)

1 2 3 4 5 Vorwärts»

 Vorschaubild< Beschreibung Status Ort Name (Verstorben/begraben)
Adler (siehe auch Parte)
Adler (siehe auch Parte)
 
     
Adler (siehe Epitaphie)
Adler (siehe Epitaphie)
Barbara Adler, geborene Nagl, gibt in ihrem und im Namen ihrer minderjährigen Kinder: Franz, Johann, Joseph, Carl, Marie, Rudolf und Ludwig Adler, Nachricht von dem sie höchst betrübenden Hinscheiden ihres innigsgeliebten Gatten und prespective Vaters, des Herrn Franz Xaver Adler, bürgl. Goldarbeiters und Hausinhabers in der Stadt Nr. 834 in der Grünangergasse, welcher nach einer schmerzhaften Krankheit und empfangenen heiligen Sterbesakramenten am 28. Februar 1851 Mittags 2 Uhr, im 75. Jahre seines Alters in dem Herrn entschlafen ist. Die irdische Hülle des Verblichenen wird Sonntag dem 2. März Nachmittags 3 Uhr von obengenanntem Hause in der Metropolitan-Kirche zu St. Stephan getragen, allda feierlich eingesegnet, hierauf am Friedhofe in Penzing im eigenen Grabe zur Erde bestattet werden. Die heiligen Seelenmessen werden in mehreren Kirchen gelesen. 
     
Amadio (1811)
Amadio (1811)
Familie Amadio (Hausbesitzer in Penzing Nr. 24): Carl Amadio, gest. 22.11.1811 im 9. Lj.; Joseph Amadio, gest. 01.12.1811 im 19.Lj.; Philipp Amadio, gest.04.04.1837 im 32.Lj.( k. russischer Botschaftsagent) und Henriette Amadio, gest.18.07.1838 im 35.Lj.; Ernestine A., gest.11.07.1869 im 32.Lj. (eine der letzten Bestattungen am alten Friedhof).  
     
Ast (1831)
Ast (1831)
Kilian Ast (gest.16.05.1831 im 82.Lj.), Gumpendorfer Webermeister, Stammvater einer großen Gumpendorfer und Penzinger Bürgersfamilie); Epithaphie an der östlichen Kirchenwand, seine sterblichen Überreste wurden auf den neuen Frdh. übertragen. 
     
Batskadi (1750)
Batskadi (1750)
FranCIsCVs SaLesIVs BatskaDI aetate seX annorVM IVVenIs spe seneX heros (Chronogramm ergibt 1750)) 
     
Braunschmid
Braunschmid
Zur dankbaren Erinnerung an die selige Frau Maria Braunschmid Zimmermeisterswitwe, von Penzing welche die Thurmuhr an dieser Pfarrkirche im Jahre 1884, gespendet hat. Von der Gemeinde Penzing. 
     
Christusstatue
Christusstatue
 
     
Denis
Denis
Epitaph von Michael Denis (1729-1800) an der Ostseite der neuen Hütteldorfer Pfarrkirche; seine Grabstätte befand sich ursprünglich außen an der Südwand der alten Kirche. Auf Initiative des 'Gremiums der Wiener Buchdrucker' wurde sie 1883 hierher übertragen. Seine noch auffindbaren sterblichen Überreste, inklusive zweier silberner Schuhschnallen, wurde in einer verzinnten Eisenkasette am Fuße der alten Grabplatte eingemauert. Darüber wurde eine (neu angefertigte) Medaillonbüste, ähnlich jener am alten Grabstein, angebracht. Die feierliche Enthüllung war am 16.09.1883.  
     
Denis
Denis
Beschriftung der Epitaph-Tafel: HIC.TUMULUM.OPTAVI MICHAEL DENIS EXTINCTAE.S.I.SACERDOS A.CONSIL.ET. BIBLIOTHECA.AUGG.NATUS.SCHÄRDING AB A.MDCCXXIX.OBII VIENNAE. A.MDCCC.  
     
Denis
Denis
Johann Nepomuk Cosmas Michael Denis (geb. 27.09.1729 in Schärding/Bayern, gest. 29.09.1800 in Wien-Stadt); ab 1747 bis zur Aufhebung des Ordens 1773 Jesuit, Kustos der k.k.Hofbibliothek, Bibliograph, Übersetzer, Zoologe (Schmetterlingsammler/Erforscher der Schmetterlinge von Wien-Umgebung) und Dichter. Er verfasste (meist unter dem Pseudonym "Sined der Barde"; 'Sined' = Anagramm von 'Denis') lateinische und deutsche Lyrik, Schuldramen, deutsche Kirchenlieder (u.a. "Der Heiland ist erstanden") und Lehrbücher (u.a. das erste österreichische Lesebuch). Bekannt wurde er 1768/69 durch die deutsche Übersetzung der "Gedichte Ossians"/"Ossian und Sineds Lieder", angeblich Werke eines gälischen Barden, tatsächlich aber eine zeitgenössische Erfindung des Schotten James Macpherson. Die DENISGASSE in 1020 Wien ist seit 1874 nach ihm benannt.  
     
Denis (1800)
Denis (1800)
Eintragung in den Hütteldorfer Sterbematriken vom 29.09.1800: Michael Denis, Ex Jesuit, Kustos der k.k.Hofbibliothek, wirkl. Hofrath, verstorben in Wien-Stadt Nr.1109 (Dorotheergasse). Sein sterblichen Überreste wurden, da mit dem hiesigen Pfarrer Franz Xaver Muthsam (ebenfalls ein Ex Jesuit) eng befreundet und häufiger Gast in Hütteldorf, wunschgemäß hierher überführt und an der südlichen Kirchenmauer beigesetzt. 
     
Eberl
Eberl
Katharina Eberl, gest. 17.12.1792 im 24.Lj. in Penzing Nr.78, Tochter des Christian Eberl, gest. 03.02.1799 im 64.Lj. in Penzing Nr.78 (Hausinhaber u. Wirth allhier; Besitzer des Gasthauses „zur Windmühle“ Ecke Linzer Str./Schloßallee), Tochter der Magdalena Eberl gest. 07.11.1813 im 67.Lj..  
     
Falquet
Falquet
Bernard Edler von Falquet, gest. 18.08.1769 im 59.Lj. k.k. Mercantil-Rath, Liegenschaftsbesitzer in Penzing. Epithaphie unter d. Südempore/westlich. 
     
Fournier (1737)
Fournier (1737)
M.THERESIA FOURNIER HUC POSITA DIE XXIV MART. Ad MDCCXXXVII AETATIS XXVI (Der Grabstein befindet sich heute im Bezirksmuseum Penzing) 
     
Friedhof bei Pfarrkirche St. Jakob - Lichtsäule (1737)
Friedhof bei Pfarrkirche St. Jakob - Lichtsäule (1737)
 
     
Friedhof bei Pfarrkirche St. Jakob - Lichtsäule (1810)
Friedhof bei Pfarrkirche St. Jakob - Lichtsäule (1810)
 
     
Friedhof bei Pfarrkirche St. Jakob - Lichtsäule (1869)
Friedhof bei Pfarrkirche St. Jakob - Lichtsäule (1869)
 
     
Friedhofsauflassung (1878)
Friedhofsauflassung (1878)
 
     
Friedhofsmauer
Friedhofsmauer
Errichtet Mitte des 14.Jhd.; Ausgrabung Mai 2000. 
     
Grab (unbekannt)
Grab (unbekannt)
(Der Grabstein befindet sich heute im Bezirksmuseum Penzing) 
     

1 2 3 4 5 Vorwärts»


Pfarrfriedhof Penzing, 14. Penzing, Wien, Wien, Österreich (65 burials)

1 2 3 4 5 ... 19» Vorwärts»

 Vorschaubild< Beschreibung Status Ort Name (Verstorben/begraben)
Ablinger; Prommer; Köstler
Ablinger; Prommer; Köstler
 
     
Aichern
Aichern
 
     
Aigner; Sengstbratl
Aigner; Sengstbratl
 
     
Albeseder; Fellinghauer; Sorge
Albeseder; Fellinghauer; Sorge
 
     
Altenhofer
Altenhofer
 
     
Amort; Hassreiter; von Bagnalasta
Amort; Hassreiter; von Bagnalasta
 
    Familie: Josef Hassreiter / Cäcilia Amort
Cäcilia Amort
Johann Amort (gest. 1903)
Maria [verh.] Amort
Josef Hassreiter (gest. 1940)
Josefine Hassreiter (gest. 1975)
Maria Hassreiter (gest. 1959)
 
Appel
Appel
 
     
Arich; Arich geb. von Kindinger
Arich; Arich geb. von Kindinger
 
     
Arthold
Arthold
 
     
Assem
Assem
 
     
Ast; Gablenz; von Triulzi
Ast; Gablenz; von Triulzi
 
     
Ast; Gablenz; von Triulzi
Ast; Gablenz; von Triulzi
 
     
Ast; Gablenz; von Triulzi
Ast; Gablenz; von Triulzi
(Aufnahme: 1976) 
     
Auth
Auth
 
     
Bachler; Frank
Bachler; Frank
 
     
Bauer
Bauer
 
    Bauer
 
Bauer; Gerhardt
Bauer; Gerhardt
 
    Bauer
 
Bauer; Reichel; Bobig
Bauer; Reichel; Bobig
 
    Bauer
 
Bedognetti
Bedognetti
 
     
Beermann
Beermann
 
     

1 2 3 4 5 ... 19» Vorwärts»