Leopold Ignaz Dietrichstein, (Fürst)

Leopold Ignaz Dietrichstein, (Fürst)[1]

männlich 1660 - 1708  (47 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Notizen    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Leopold Ignaz Dietrichstein 
    Suffix (Fürst) 
    Geboren 18 Aug 1660 
    Geschlecht männlich 
    Gestorben 13 Jul 1708 
    Personen-Kennung I310099  ADLER-Namensindex
    Zuletzt bearbeitet am 3 Mai 2014 

  • Fotos
    (18) 1704-1708: Leopold Ignaz Fürst Dietrichstein (* 18. August 1660, † 13. Juli 1708)
    (18) 1704-1708: Leopold Ignaz Fürst Dietrichstein (* 18. August 1660, † 13. Juli 1708)
    Oberststallmeister (Signatur G-171)
    Porträt nach einer im Besitze der Frau Fürstin Alexandrine Dietrichstein zu Nikolsburg befindlichen Lithographie. Carolus Agricola pinx. Robert Theer lith. Vindob. imp. J. Höfelich.

  • Notizen 
    • Leopold Ignaz Fürst Dietrichstein, der Sohn Ferdinand Josephs, war k. k. wirklicher Geheimer Rath und Kämmerer, Ritter des goldenen Vliesses und von 1704 bis 1708 k. k. Oberststallmeister.

      Der Fürst vermählte sich am 15. Juli 1687 mit Maria Dorothea, der Tochter des Fürsten Karl Theodor Salm, und starb am 13. Juli 1708 zu Nikolsburg mit Hinterlassung einer Tochter und seiner Witwe, welche ihm am 29. Jänner 1732 im Tode folgte.

  • Quellen 
    1. [S20] ADLER-Archiv-G-171., Kaiserlich und königliches Oberststallmeisteramt, (Selbstverlag des kaiserlichen und königlichen Oberststallmeisteramtes), G-171..