Johann Peter Bous [Bus][1]

männlich 1848 - 1895  (46 Jahre)


Angaben zur Person    |    Notizen    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Johann Peter Bous [Bus] 
    Geboren 16 Okt 1848  Saarburg, Trier-Saarburg, Rheinland-Pfalz, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Getauft Saarburg, Trier-Saarburg, Rheinland-Pfalz, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Beruf Schuhmacher 
    Religion röm.kath. 
    Gestorben 14 Jan 1895  Bad Kreuznach, Koblenz, Rheinland-Pfalz, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I239  Familie Jung
    Zuletzt bearbeitet am 20 Mrz 2016 

    Vater Bous 
    Familien-Kennung F187  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGestorben - 14 Jan 1895 - Bad Kreuznach, Koblenz, Rheinland-Pfalz, Deutschland Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 

  • Notizen 
    • 1. Familienbuch Saarburg 1581 - 1899 mit Ayl, Biebelhausen, Krutweiler (Nieder-)Leuken, Trassem, Perdenbach

      2. 14.08.1889 wohnhaft in Bad Kreuznach / Koblenz / Rheinland-Pfalz / Deutschland, Klostergasse
      auch Joannes genannt, auch Bous / Bus geschrieben
      Geburt: 15./16.10.1848 in Saarburg / Saarburg / St. Lauentius Paten: Johann Peter Duhr und Franziska Salm, beide ledig

      3. 1881 im Adressbuch Bad Kreuznach / Koblenz / Rheinland-Pfalz / Deutschland, Kreuzstraße 33
      1883 Klostergasse 7, vorher Kreuzstraße 33
      1884 Bad Kreuznach / Koblenz / Rheinland-Pfalz / Deutschland, Kreuzstraße 33
      1889 Bad Kreuznach / Koblenz / Rheinland-Pfalz / Deutschland, Pfingstwiese 6a
      1891: Wohnung Bad Kreuznach / Koblenz / Rheinland-Pfalz / Deutschland, Klostergasse 7
      28.12.1891 Kreuzstraße 33
      21.11. Baumgartenstraße 22
      1.5.? Salinenstraße 32
      28.4.? Pfingstwiese 6 b. Reiser (vermutlich die Tochter Pauline Bus)
      Pauline 1872 geboren, geheiratet 1896 (24 Jahre) evtl. Tochter Frieda Reiser (Fritz Jung 1919 Frieda ca. 10 Jahre älter = 1909 dann mit 37 Jahren das Kind?)
      Wohnungswechsel sehr undurchsichtig
      1895: Kreuzstraße lt. Sterbeurkunde

      4. Namensbedeutung eher Baas, Boos = Anführer engl. nun Boss

      5. Ortszuordnung Saarburg
      964 Graf Siegfried von Luxemburg erbaut Burg und Siedlung, 1291 Stadtrechte durch König Rudolf von Habsburg

      1512 - 1798 Stadt Saarburg / Amt Saarburg / Kurfürstentum (Erzstift) Trier / Kurrheinischer Reichskreis / Staatenbund Heiliges Römisches Reich

      1798 – 1814 Stadt Saarburg / Canton Saarburg / Arrondissement Trier / Saardepartment / Republik Frankreich, 02.-06.1814 zu Generalgouvernement Mittelrhein

      1815 – 1945 Stadt Saarburg / Kreis Saarburg / Trier / Rheinprovinz / Königreich Preußen

      1946 - Saarland / 1946 Landkreis Trier-Saarburg / Rheinland-Pfalz / Deutschland

      6. Ortszuordnung Bad Kreuznach

  • Quellen 
    1. 1. Geburtsurkunden 15./16.10.1848 lt. Auszug Kirchenbücher5 2. Adressbücher von Bad Kreuznach / Koblenz / Rheinland-Pfalz / Deutschland 1881 - 1921/22 3. Abschrift der Kirchenbücher St. Johann - Saarbrücken Band II - 1 ( Martin BLESS ) Heiraten 1859 - 1876 . Eintrag: 16.03.1876 Bus Joannes Peter , fil. leg. Martin Bus - Anna Salm , Burbach ( Saarbrücken ) mit Fass Sophia , fil. leg. Philipp Fass - Karst Ottiliae , parochiana in Creuznach in ecclesia parochiali in Creuznach 4. Familienbuch Saarburg 1581 - 1899 mit Ayl, Biebelhausen, Krutweiler (Nieder-) Leuken, Trassem, Perdenbach von Irene Tausend am 19.03.2012 5. Sterbeurkunde Nr. 16/1895 Bad Kreuznach / Koblenz / Rheinland-Pfalz / Deutschland v. 15.01.1895 (Anzeigende Pauline Bus).